Jap. Karin EU:: Cheeky Vampire

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jap. Karin EU:: Cheeky Vampire

      Karin oder auch Cheeky Vampire

      Warum allerdings in der EU / USA der Anime / Manga nun Cheeky Vampire genannt wurde, kann ich euch leider nicht sagen. Fakt ist, Karin ist kein normaler Vampir. Sie kann in die Sonne, mag Knoblauch und kann auch sonst alles machen, was ein normaler Mensch auch kann. Ihre Eltern hingegen, sind Vampire durch und durch. Daher sind diese auch nur Nachts aktiv. Karin arbeitet nach der Schule in einem Cafe um Ged für die Famlie zu verdienen. Bis dato alles recht "Normal" könnte man sagen, bis ein neuer Schüler in die Klasse von Karin kommt.

      Der erste Blick und schon fühlt sich Karin komisch, bzw. rennt weg, als sich dieser vorstellte. Kenta, der neue hat eine komische Wirkung auf Karin. Sie selbst kann es sich nicht erklären, warum sie sich so verhält. Die erste Zeit meidet sie ihn immer, egal wie oft er versucht, mit ihr ins Gespräch zu kommen. Er hat deshalb beschlossen, ihr hinterher zu laufen bzw. mehr über sie zu erfahren. Aber für Karin kommen noch mehr probleme hinzu. Nicht nur die Pupertät, sondern auch ihre Vampir Sinne werden wach (aber sie muss kein Blut tringen, sondern sie muss Blut sozusagen abgeben). Deswegen muss Karin nach dem Gespräch mit ihren Eltern einsehen, auch sie ist ein Vampir. Das dumme dabei ist, als Kenta sie nach der Schule verfolgt, beobachtet er ihr merkwüridges verhalten. Spring fremde Männer an und umarmt sie. Er konnte seinen Augen nicht glauben.

      Dann in der Schule wollte er sie darauf ansprechen. Sie zur Rede stellen. Als sie flüchten wollte, hatte er sich eine Ohrzeige eingehandelt. Allerdigns nicht weil sie ihn hasst, sondern weil sie in seiner nähe den Drang verspürt, ihn zu beisen (Vampir halt). Und da dies keiner wissen soll bzw. darf, weil sonst das Chaos perfekt wäre. Dummerweise bekommt Karin dann auch Nasenbluten. Was dann auch passierte. Voll Schock sah Kenta bekam voll die Angst und wollte einen Lehrer holen, aber Karin konnte ihn davon abhalten. Das war so zu sagen mit die ersten paar folgen :D

      Im späteren Verlauf kamen noch weitere Charaktere hinzu. Darunter ein Vampire Jäger, der Karin und ihre Familie bedroht. Man lernt Kentas Mutter kennen. Zudem kommen sich Karin und Kenta näher.

      [Mehr folgt]