Posts by chenjung

    Oha, ja das macht schon spaß, allerdings nur mit Hilfe von Alkohol :grinning_squinting_face: ich bin eher der zurückhaltende Typ Mensch. Also würde ich eher tot umfallen, als nüchtern zu singen :winking_face:


    Letztes Jahr war ich mit Freunden unterwegs und wir sind dann auch Karaoke Singen gegangen :grinning_squinting_face: Katastrophe war es, weil wir kein Stück singen können, aber es war mega lustig - der Abend war echt spitze :grinning_face_with_smiling_eyes:

    In VR ist das richtiger krasser Shit :grinning_squinting_face:


    Also positiv. Was ich da schon erlebt habe ... Ohne Worte haha.


    Z.b. heutige sehr gute Freunde, alle schon mal in real getroffen und quatschen fast täglich in DC. Absolut perfekt. Es gab aber auch fälle, vom genauen Gegenteil. Daher immer auf passen. Aber grundlegend ist es Fun. VRChat. In VR kommt das richtig heftig geil :grinning_squinting_face:

    Ich liebe VR!!!!


    Habe mir damals direkt die HTC Vive kauft (läuft bis heute) - und ich liebe es. VRChat dort lebe ich praktisch :winking_face: am Wochenende.


    Aber ich nutze es auch für den ETS2 und den Flight Simulator. So mega gut durch die Luft zu fliegen. Fühlt sich direkt echt an.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    TV schaue ich schon seit fast 10 Jahren nicht mehr. Nur noch Werbung und, sorry für diesen Ausdruck, DummTV Serien.


    Vormittags für die ganzen Arbeitslosen die den ganzen Tag auf dem Sofa liegen :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Mittags bis Abends dumme Serien auf RTL2 die den IQ auf -2 senken. Nein danke.


    Ich streame bei Netflix oder Amazon. TV ist für mich raus. Nie mehr.

    Life is Strange: Double Exposure


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Das Game soll im Oktober 2024 auf den Markt kommen, und stimmt wieder mit Max ein. Ich denke darauf freuen sich viele Fans, denn ich verbinde Life is Strange immer mit Max. Das war für mich Life is Strange.


    Im neuem Game soll Max den Tod ihrer Freundin aufklären. Dabei bewegt sich Max wohl durch die Zeit und durch verschiedene Welten. Also die Basics ähnlich wie in Teil 1, wo Max die Zeit steuern konnte um das geschene zu verändern.


    Ich bin sehr gespannt, da das Game viele alte Fans ansprechen wird. Nur die Editionen die das Game bereitstellt, empfinde ich als Unnötig. Warum 3 Versionen? Klar, die Kosten müssen gedeckt sein. Aber macht doch direkt 59€ und gut ist. Das Spiel ist sein Geld wert. Aber für die größte Version 79€ zu verlangen? Nicht OK finde ich.

    Ich kann es dir nur empfehlen! LiS (1) ist für mich das Game überhaupt! Teil 2 habe ich angefangen, muss aber sagen ist nichts für mich. Teil 3 kenne ich nicht, mal sehen ob ich den mir noch kaufe. Before the Storm war super, auch zu empfehlen.


    Der kommende Teil Double Exposure - wieder mit Max - weckt Erinnerungen :grinning_squinting_face: Aber diesmal ist die deutsche Synchron dabei, was mir nicht unbedingt gefällt :thinking_face: ich schaue mal ob ich dann auf deutsch spiele oder direkt in Englisch.

    Life is Strange


    images.jpg


    Dieses Spiel gehört zu meinen persönlichen Lieblingen. Daher wollte ich hier einige Themen im Forum posten. Zu den einzelnen Games, aber auch allgemeine Dinge.


    Life is Strange ist eine sehr gute Spielereihe, welche mit LiS1 (Original) 2015 das Licht der Welt erblickte. Das Game überzeugte mit einer sehr guten Story, Spielspaß und auch Soundtrack. Daher bin ich der Meinung, dass dieses Game eine Erwähnung benötigt. Da ich selbst ein großer Fan dieser Serie bin, will ich hier u.a. versuchen, entsprechend eine Base aufzubauen mit Infos zum Game. Ich werde in den nächsten Tagen viele Infos, Topics und Co. hier eröffnen und viel schreiben.


    In diesem Post kann man allgemein über alle Teile sprechen. Austausch, Meinungen und eure Erfahrungen mit der Spieleserie sind hier erwünscht.


    Also, los geht´s.

    Hier würde ich gern erfahren, welcher Anime euch so richtig beeindruckt hat. In einem Ausmaß, dass ihr heute noch Gänsehaut bekommt, wenn ihr an diesem denkt.


    Auf Platz 1 für mich: Your Name

    Allein wenn das Klavier den Song anspielt, wow, Gänsehaut pur. Generell war der Anime ein Meisterwerk. Viele Stellen im Film haben einen Wow Effekt hinterlassen.


    Auf Platz 2 für mich: A silnce Voice

    Guter Anime, sehr schwermütig, da hier die Themen Mobbing gewählt wurden. Harter Stoff, aber echt gut. Folgende Sezne hatte bei mir echt den wow Effekt ausgewählt.


    Wie sieht das bei euch aus?

    One Piece war da die große Ausnahme, welche wirklich gut war. Death Note war OK. Ich selbst bin der Meinung, dass Anime Anime bleiben sollte. Realverfilmungen wirken da bisschen unnötig.


    Und das Thema Dragonball, also die Real Verfilmung, da legen wir den Mantel des Schweigens drüber. Ich als großer Dragonball Fan, viele auch, wurden schwer enttäuscht. Keine Ahnung was Hollywood geritten hatte, diese peinliche Verfilmung zu machen. Fremdschämen war da ein Dauerzustand. Den Fans wurde ins Gesicht gespuckt, wie damals bei der ersten Avatar Verfilmung, Aang. Grässlich :nauseated_face: In beiden Fällen haben die Ressiuere zugegen, dass sie keine Ahnung von der Materie hatten. Erinnert also mehr an einen Uwe Boll Film :grinning_squinting_face:


    Sorry, aber nein, ich denke, Anime sollte Anime bleiben.

    Oh, vielen Dank :face_blowing_a_kiss: Da werde ich ja ganz rot im Gesicht :grinning_squinting_face: Freut mich, dass du mir dein Lob ausdrückst. Vielen Dank.


    Auch dir gebührt Lob, da du gute Ideen und Vorschläge hast :thumbs_up_light_skin_tone:


    Thema Besucher bzw. Mitglieder, ich denke sobald die Google Werbung läuft, werden wir neue Mitglieder bekommen. Aber auch durch die Befüllung von Infos in diesem Forum. Das wird :smiling_face_with_heart_eyes:

    Wie schon im anderen Topic erwähnt, zu 99% auf dem PC :smiling_face:


    Ich muss aber auch dazu sagen, da steckt so viel Geld im PC - daher ist eine Konsole keine alternative mehr. Das Dingen hat rund 3000€ verschlungen :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Aber dafür läuft alles Butterweich. Da ich viel VR mache, waren die Punkte CPU und GPU ein Mittel zum muss. Denn einige Titel benötigen echte Power. VR sowieso. Allein VR Chat hat schon Hunger.


    Ja, also der PC ist mein System zum Zocken.

    Welche Intros waren für euch die besten? Jene, die euch immer wieder Freude bereiten?


    Absoluten Kultstatus hat ja mal Sailer Moon:

    Einfach nur Kult und ohne Sailer Moon, gäbe es heute nicht diesen Anime Boom :grinning_face_with_smiling_eyes:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Dann, für mich auf Platz 2, Dragonball Z Intro (1):

    Son Goku und die Z-Gruppe, ach waren das noch Zeiten :grinning_face_with_smiling_eyes:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    The Seven Deadly Sins, auch schon ziemlich cool:
    Das Opening war für mich das schönste :smiling_face:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Unser Image Upload Script ist nun Online. Die Entwicklung eines Plugins läuft, aber da gibt es zurzeit noch ein paar Probleme.


    Daher ist unser Image Upload jetzt Online. Diesen findet ihr hier.


    Bilder sind bis 5 MB zugelassen. Formate sind .jpg, .jpeg und .png.


    Nach dem Upload erhaltet ihr unter dem Bild euren Link, welchen ihr direkt kopieren könnt.


    KEK1.png


    Damit könnt ihr dann direkt Images in den Beiträgen oder eurem Profil hinterlegen.